G-U-M Hydral (bei Mundtrockenheit)


Wer kennt es nicht. Da bereitet man sich lange zu Hause im stillen "Kämmerlein" auf das Solo vor. Ist gut drauf usw. Dann steht man da, vor allen Besuchern und plötzlich total trocken im Mund.
Der Stoß passt nicht mehr, trinken kann man gearde auch nichts usw.

Vielleicht wäre dieser Spray (vorher angewendet) die Lösung!?
Bitte testen und mir dann bitte Ergebnisse mitteilen.
Danke

Speichel hält den Mund feucht und angenehm. Er spielt aber auch eine wichtige alltägliche Rolle beim Schutz von Gesundheit und Wohlbefinden, da er eine schützende Barriere gegen schädliche Bakterien bildet, die evtl. über den Mund in den Körper gelangen können. Darüber hinaus ist Speichel wichtig für das Sprechen, Kauen und Schlucken sowie für das Schmecken und Verdauen von Nahrung. 

Ein trockener Mund und der daraus resultierende verminderte Speichelschutz kann auch zu einer Reihe erheblicher Probleme im Mund führen (Mundgeruch, Zahnbelag, Karies, Zahnfleischentzündungen, Magenprobleme, Zahnfleischrückgang oder sogar Zahnverlust). Diese Besorgnis erregenden und schmerzhaften Symptome können schwerwiegende Auswirkungen auf Ihre Lebensqualität haben. 

Es gibt eine Reihe von Gründen für die Entstehung von Mundtrockenheit. Die häufigsten sind Strahlentherapie im Kopf-Hals-Bereich, Sjögren-Syndrom und mehr als 1800 häufig verschriebene Medikamente (Antidepressiva, Antihistaminika, Antihypertensiva, Entzündungshemmer, Anti-Parkinson-Medikamente usw.). Stress und der Alterungsprozess können ebenfalls zu Mundtrockenheit beitragen. 

Zuallererst gilt es, die unangenehmen Symptome des Speichelmangels zu verringern, indem Sie für eine regelmäßige, effiziente Befeuchtung Ihres Mundes sorgen. Genauso wichtig ist es, Zähne und Zahnfleisch zu schützen, indem die unzureichende oder gar nicht mehr vorhandene antibakterielle Schutzfunktion des natürlichen Speichels ersetzt wird.